Wieder Gottesdienste in den Kirchen und per Videokonferenz. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Angeboten und Veranstaltungen.

Mitteilungen

Kirche auf dem Weg in die Zukunft – jetzt planen und handeln

Quelle | Johannes de Kleine, Kirchenkreis Jülich

Kreissynode Jülich tagt in Hückelhoven

Im Mittelpunkt der Synode des Kirchenkreises Jülich, die Mitte November in Hückelhoven tagte, standen Fragen zur Zukunft der Kirche. Wie wollen und wie können wir künftig Kirche sein angesichts schwindender Finanzen und abnehmender Mitgliedszahlen? Wie und in welchen Formen können immer weniger Pfarrerinnen und Pfarrer und weitere Mitarbeitende Kirche so gestalten, dass Menschen aller Altersgruppen sich in den Gemeinden und Arbeitsbereichen zu Hause fühlen können?

Die etwa 120 Delegierten aus allen Kirchengemeinden und Arbeitsbereichen beschlossen einen „Prozess Zukunftsplanung 2030 für den Kirchenkreis Jülich“. Dazu werden Arbeitskreise gebildet, die unter fachkundiger Begleitung Vorstellungen einer künftigen Kirchengestaltung erarbeiten, damit Kirche auch morgen lebendig und einladend sein kann.

Zugleich widmete die Synode eine kreiskirchliche Pfarrstelle um. Sie wird jetzt „gemeindeübergreifende Dienste im Kooperationsraum“, also zum Beispiel in einer Region, ermöglichen und unterstützen. Des Weiteren können Gemeinden zur Sicherung der pfarramtlichen Versorgung ihre Pfarrstellen ganz oder teilweise mit Menschen aus anderen Berufen besetzen (Diakone, Jugendmitarbeiter*innen etc.).

Pfarrerin Susanne Rössler aus Düren wurde zur neuen Synodalassessorin gewählt und Barbara Böke aus Inden-Langerwehe zum stellvertretenden Mitglied des Kreissynodalvorstandes.

Die Kreissynode ist das oberste Entscheidungsgremium des Kirchenkreises. Sie besteht etwa zur Hälfte aus Pfarrerinnen und Pfarrern und zur anderen Hälfte aus gewählten Presbyterinnen und Presbytern aus den 19 Kirchengemeinden und einigen berufenen Mitgliedern. Zur Zeit gehören ihr 100 Personen an.

Einen ausführlichen Artikel und den Bericht des Superintendenten finden Sie auf der Homepage des Kirchenkreises unter www.kkrjuelich.de, dort unter „Aktuelles“.

© Foto und Text: Johannes de Kleine, Kirchenkreis Jülich

  • Ev. Kirchengemeinde Weisweiler-Dürwiß
    Gemeindebüro

    Bürozeiten:
    Mo, Di, Do, Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr

    Burgweg 7, 52249 Eschweiler

    02403 / 65265
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Gemeindezentrum Weisweiler
    Auferstehungskirche

    Burgweg 7, 52249 Eschweiler

    Gemeindezentrum Weisweiler bei Google Maps
  • Gemeindezentrum Dürwiß
    Kreuzkirche

    Konrad-Adenauer-Str. 35, 52249 Eschweiler

    Gemeindezentrum Dürwiß bei Google Maps
  • 1